Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Anträge im Kreis Rotenburg
1. Juli 2018 Anträge/Landkreis

Prüfung zur Reaktivierung der Bahnstrecke Bremervörde – Zeven – Rotenburg (Wümme)" gefordert

Letztmalig im Jahr 2013 / 2014 untersuchte das Land Niedersachsen über 70 Bahnstrecken ohne Schienenpersonennahverkehr auf Reaktivierung. Dabei wurde auch die Strecke zwischen Bremervörde – Zeven und Rotenburg einbezogen. Seinerzeit landete die Strecke auf dem Rang 20. Die Priorität auf eine Umsetzung wurde auf „gering“ eingestuft. In Anbetracht der Auflösung der stationären Gesundheitsversorgung in Zeven und der damit einhergehenden wahrscheinlichen Zunahme des Personenverkehrs via Schiene  Mehr...

 
1. Juli 2018 Anträge/Landkreis

DIE LINKE möchte die Buslinien 820 (nach Rotenburg) und die 800 (nach Bremervörde) um Haltestellen an den Krankenhäusern erweitern.

DIE LINKE hat einen Antrag in den Kreistag gebracht, der die Buslinie 800 sowie 820 um die Haltestationen erweitert werden, die an den Krankenhäuser in Bremervörde und in Rotenburg liegen. Damit soll erreicht werden, dass Bürger und Bürgerinnen aus Zeven die Möglichkeit haben, bekannte und Verwandte in stationären Krankenhäusern besuchen zu können, ohne einen Umstieg an den Bahnhöfen (als Haltestationen) in Kauf nehmen zu müssen.  Mehr...

 
1. Juli 2018 Anträge/Landkreis

Mobilität durch das ökologische Angebot „StadtRAD“

Das Fahrrad ist das Verkehrsmittel der Zukunft und sollte, genau wie der ÖPNV, stärker im Focus liegen. Die Stadt Rotenburg macht es die letzten Jahre durch ihr Projekt Stadtradeln deutlich, dass wir dringend eine ökologische Wende und einen Sinneswandel zu einer nachhaltigen Perspektive brauchen, um die CO2 Ziele für 2030 aus dem Koalitionsvertrag einzuhalten. Zusätzlich wäre das als Touristikregion Landkreis Rotenburg ein optimales Angebot für Menschen, die hier ohne Mobilität sind und ein opt Mehr...

 
22. Februar 2018 Anträge

Bildungschancen für Alle! Wir fordern eine Beratungsstelle für die Bildungsprämie.

Als Bürger im Landkreis Rotenburg muss man nach Verden, Stade oder in den Heidekreis fahren um Beratung zur Bildungsprämie zu bekommen. Weite Wege für Menschen, die eh schon knapp bei Kasse sind. Genau diesen Menschen will die Bildungsprämie helfen. Diejenigen die unter 20.000 € Bruttoeinkommen im Jahr verdienen, steht eine Bildungsprämie zu. Noch nicht gewusst? Kein Wunder! Rund 530 Beratungsstellen bundesweit ermöglichen eine Auskunft über die Möglichkeiten. Dem Kreis Rotenburg fehlt allerdin Mehr...

 
7. Februar 2018 Nils Bassen MLK

Abstimmung über Weiterbetrieb des Martin-Luther-Krankenhauses gefordert. Antrag im Kreistag durch DIE LINKE.

In der nächsten Kreistagssitzung am 14. März wird erneut um die Zukunft des Matrin-Luther-Krankenhauses in Zeven diskutiert. Um eine bedarfsgerechte Gesundheitsversorgung aufrecht zu erhalten beantragte DIE LINKE bereits am Montag, dass der Kreistag eine Abstimmung initiieren möge, die den Weiterbetrieb des Zevener Martin-Luther-Krankenhauses durch die Bürger entscheiden lassen solle. Denn „Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus". Mehr...

 
6. Februar 2018

Fraktion in Bremervörde stellt Antrag auf Glyphosatverzicht

Der Schutz städtischer Flächen soll vor dem Gebrauch von Glyphosat geschützt werden. Mehr...

 
13. Januar 2018

Bassen fragt nach der Qualität der Arbeit in die vermittelt wird.

Im Landkreis Rotenburg/Wümme sinkt seit Jahren –wie im Rest der Bundesrepublik- die Arbeitslosigkeit stetig und es werden neue Stellen geschaffen, die teilweise auch durch Vermittlung des Jobcenters Rotenburg begründet werden. Die quantitative Verbesserung der Arbeitslosigkeit lässt jedoch kaum Schlüsse auf.... Mehr...

 
23. November 2017 Nils Bassen

Kreistag lehnt Sozialticket für Rentner mit Grundsicherung und ALG2 Empfänger ab.

Am Donnerstag, den 23. November 2017 wurde der Antrag zur kostenlosen Nutzung des Bürgerbus und andere Busverbindungen für sozial Schwache im Kreistag abgelehnt. Mehr...

 
16. Juni 2017 Bassen

Antrag zur Umbenennung der Lent-Kaserne in Rotenburg (Wümme)

Rotenburg, den 05.06.2017 Antrag: Hiermit beantrage ich für die nächste Sitzung des Kreistags am 21.06.2017: Umbenennung der Lent Kaserne nach den Vorgaben und Grundlagen unseres demokratischen Systems systematisch und auf den Grundlagen aller Gesetze, Erlasse und Vorgaben zu erarbeiten. Dazu zählen, der Traditions-Erlass und die Traditions-Richtlinie. Begründung: Lent wurde am 28.10.1941 in einer Beurteilung bescheinigt:„Oberleutnant Lent steht fest auf dem Boden nationalsozialistischer Welt Mehr...

 
29. Juli 2016

Antrag zum neuen Frackingrecht

Antrag: Hiermit beantrage ich das Thema „Neues Fracking-Recht und wie gehen wir bei uns im Landkreis ROW damit um?“ im Umwelt-Ausschuss am 17.08. 16 zu diskutieren. Der Kreistag hat sich mehrheitlich für ein Fracking-Verbot ausgesprochen und auch einzelne Gemeinden haben ähnliche Beschlüsse in den Stadt- bzw. Gemeinderäten gefasst. Die Bürger möchten nun wissen, wie dieser Kreistagsbeschluss hier im LK und den Gemeinden nach der Verabschiedung des neuen Fracking-Erlaubnis-Gesetz umgesetzt Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 25