Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
4. August 2018 Vorstand

3. Kreismitgliederversammlung und Bürgersprechstunde mit der Bundestagsabgeordneten Amira Mohamed Ali

Am Samstag, den 18. August findet die 3. Kreismitgliederversammlung des Kreisverbandes der Partei DIE LINKE. statt. Das Treffen beginnt um 16:00 Uhr im Café-Restaurant Hollmann, Große Str. 5, 27356 Rotenburg.

Auf der letzten Versammlung wurde die Wahl von Delegierten für den im September anstehenden Landesparteitag vertagt. Diese Wahl wird an diesem Termin nachgeholt.

Außerdem ist die Rechtsanwältin und Bundestagsabgeordnete Amira Mohamed Ali zu Gast im Kreisverband. Sie wird ab ca. 17:30 Uhr über ihre Arbeiten in den Ausschüssen „Ernährung und Landwirtschaft“ sowie „Recht und Verbraucherschutz“ sprechen. Frau Ali wird insbesondere über Zusammenhänge und Situationen der Nitratbelastung in Niedersachsen referieren. Sie gibt einen Einblick in das derzeitige Meinungsbild im Bundestag und lädt zur Diskussion über Folgen für Natur und Mensch ein sowie über Lösungen der LINKEN.

Neben diesem Thema, wird die aktuelle Dürreperiode kritisch ins Auge gefasst. Über die verschiedenen Lösungsansätze wird sie einen Überblick geben. 

Die Mitgliederversammlungen der LINKEN sind öffentlich. Jede/r Bürger und Bürgerin ist willkommen und kann Fragen an die Mandatsträgerin und die Genossen vor Ort stellen.

Bevor Frau Ali die Genossen und Genossinnen besucht, wird sie gemeinsam mit dem Kreistagsabgeordneten Nils Bassen ab 14:30 Uhr im Stadtidyll in der Freudenthalstraße 15 anzutreffen sein und lädt zu einer Bürgersprechstunde ein. Hier können Interessierte noch vor der Kreismitgliederversammlung Fragen an die Bundestagsabgeordnete richten.

Weiterhin mobilisiert der Kreisverband für die Demonstration „Rheinmetall entwaffnen – Krieg beginnt hier“ am 2.9.2018 in Unterlüß. Es besteht bereits eine Gruppe, an die sich Interessierte MitfahrerInnen anschließen können. Unter der Telefonnummer 04261 / 96 39 776 oder unter der E-Mail-Adresse dielinke-row@email.de kann der Kreisverband kontaktiert werden.

Rotenburg, den 04. August 2018