Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

[Angenommen] Kreistag vertraut Lehrenden

Die Kreistagsfraktionen SPD und Bündnis90/Die Grünen beantragen gemeinsam mit dem Abgeordneten der Partei Die Linke, folgende Erklärung in der
kommenden Sitzung des Kreistages, planmäßig am 21.03.2019 zu beschießen:

Der Kreistag des Landkreises Rotenburg (Wümme) stellt fest:

  1. Der Kreistag des Landkreises Rotenburg (Wümme) vertraut den Lehrerinnen und Lehrern, dass sie die Neutralitätspflicht gegenüber allen Parteien/Vereinen/Verbänden/Religionen etc. einhalten. Vor diesem Hintergrund wird jeglicher Versuch verurteilt, der die Lehrenden in ihrer Lehrfreiheit einschränkt, insbesondere der Versuch, mit einer Internetplattform vermeintliche Verstöße in der Lehre melden zu lassen. Der Kreistag ist sicheinig, dass so eine Internetplattformen Misstrauen sät und LehrendeuntereinenGeneralverdachtstellt.
  2. Des Weiteren sieht der Kreistag es als wichtig an, dass undemokratische und menschenverachtende Aspekte, Worte oder Taten jedweder Organisation - ob zivilgesellschaftlich oder auch parteipolitisch - im Unterricht aufgezeigt werden und den Schülerinnen und Schülern kritisches Denken sowie eine demokratische und weltoffene Grundüberzeugung nahegebracht wird. Vor diesem Hintergrund dankt der Kreistag allen Lehrerinnen und Lehrern für Ihre verantwortungsvolle Arbeit im Allgemeinen und im Besonderen in der politisch-gesellschaftlichen Bildung.

Presse: www.kreiszeitung.de/lokales/rotenburg/rotenburg-ort120515/rotenburger-kreistag-lehnt-denunziantenforum-netz-11874878.html

Dateien


Die nächsten Termine
  1. Stammtisch
    19:00 - 22:00 Uhr
    Schmidt's Kneipe, Grafeler Damm 19, 27356 Rotenburg

    Stammtisch Rotenburg im Dezember

    In meinen Kalender eintragen
  1. 00:00 - 00:00 Uhr
    Berlin

    Tagung zur Digitalisierung

    In meinen Kalender eintragen
Newsletter