Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Stefan Klingbeil

LINKE begrüßt Beratungsstelle(n) der Bildungsprämie im Landkreis

DIE LINKE. begrüßt die Einrichtung einer Beratungsstelle für die bundesweit verfügbare Bildungsprämie. Das Beratungsangebot zur Finanzierung von Weiterbildungen stärkt Menschen mit einem Jahreseinkommen unter 20.000€. Bislang fehlte ein solches Angebot im Landkreis.


Auf Nachfrage bei der Volkshochschule in Rotenburg wurde uns bestätigt, dass ein entsprechenden Antrag gestellt, dieser bewilligt wurde und eine entsprechende Weiterbildungsmaßnahme für Mitarbeiter bevor steht. Bereits im Februar letzten Jahres hat Nils Bassen für DIE LINKE. einen entsprechenden Antrag in den Fachausschuss für Soziales, Arbeit und Gesundheit im Kreistag eingebracht. „Erfreulicherweise erübrigt sich dieser Antrag. Es ist schön zu sehen, dass unsere Arbeit Früchte trägt. Bleibt zu hoffen, dass der Landkreis sich der Wichtigkeit des Lebenslangen Lernens bewusst wird und sich werbewirksam für diese Beratungsstelle einsetzt, denn viele Arbeitnehmer wissen gar nicht, dass sie Anspruch auf eine Förderung haben“, so Stefan Klingbeil.

Dateien


Die nächsten Termine
  1. 15:00 - 15:00 Uhr
    Technische Universität Braunschweig, Bienroder Weg 84, 38106 Braunschweig Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen e.V.

    Aus unseren Kämpfen lernen

    In meinen Kalender eintragen

  1. World Conference Center Bonn (WCCB), Platz der Vereinten Nationen 2, 53113 Bonn

    Bonner Parteitag 2019 - Europaparteitag

    In meinen Kalender eintragen
  1. Politische Bildung Veranstaltung
    20:15 - 22:00 Uhr
    Osterholz, Rathaus Loccumer Kreis

    Gregor Gysi: Über die Notwendigkeit von Kirche aus der Sicht eines Atheisten.

    In meinen Kalender eintragen

  1. Verleihung des Clara-Zetkin-Frauenpreis 2019

    In meinen Kalender eintragen
  1. Mitgliedschaft

    IGS, Mühlenberger Markt 1 in 30457 Hannover

    Landesparteitag

    In meinen Kalender eintragen
Newsletter

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...