Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Privatisierung im Bereich Pflege und Gesundheit - Filmvorführung und Bundestagsabgeordnete zu Gast in Rotenburg

Dass in deutschen Krankenhäusern zum Teil unhaltbare Zustände herrschen, ist längst bekannt. Personalmangel in jedem einzelnen Bereich, von der hochspezialisierten Fachärztin bis zur Pflegekraft, führt immer wieder zu langen Wartezeiten. Aus Überlastungen resultieren Fehldiagnosen und falsche Behandlungen. An vielen Orten, wie auch in Zeven, werden Stationen oder gar ganze Kliniken geschlossen, Patienten und Angehörige müssen immer weitere Wege auf sich nehmen um behandelt zu werden. Unter dieser Entwicklung leiden Patienten, Angehörige und medizinisches Personal gleichermaßen. Doch wer hat etwas davon? Weshalb hat sich das Gesundheitssystem in diese Richtung entwickelt und wie kann man die Entwicklung stoppen, ja, umkehren? Diesen und weiteren Fragen gehen Leslie Franke und Herdolor Lorenz in ihrem Film „Der marktgerechte Patient“ nach. Sie forschen nach den Ursachen der unheilvollen Entwicklung und legen genau dar, wie aus dem hilfsbedürftigen Menschen die Cash Cow (Melkkuh) einer Gesundheitsindustrie wurde.

DIE LINKE zeigt den Film kostenlos am 10. Februar um 19:00 im Rathaus Rotenburg. Einlass ist ab 18:30 Uhr. Im Anschluss bleibt Zeit für eine Diskussionsrunde.

Anderthalb Wochen später, möchten wir ungeklärte Fragen erneut aufgreifen. Über die Entwicklung und Auswirkung der Privatisierung im Bereich Pflege und Gesundheit referiert Pia Zimmermann, die pflegepolitische Sprecherin der Linksfraktion im Bundestag. Die Bundestagsabgeordnete, die selbst einmal in der Behindertenpflege tätig war, setzt sich seit Jahren engagiert für eine Wende in der Gesundheits- und Pflegepolitik ein. Egal ob grassierender Personalmangel, Dumpinglöhne oder die ständig steigenden Eigenanteile bei den Pflegekosten, Pia Zimmermann tritt für einen Paradigmenwechsel in der Versorgung von Pflegebedürftigen ein, im Altenheim wie auch im Krankenhaus. Bei ihrem Besuch in Rotenburg wird sie nach einem kurzen Vortrag vor allem auf Fragen aus dem Publikum eingehen. Nutzen Sie Ihre Chance Fragen zu stellen und einen Eindruck von den Ideen und Möglichkeiten, die linke Politik bietet, zu gewinnen. Denn Gesundheit und Pflege gehen uns alle an.

Zimmermann ist am Mittwoch, den 19. Februar, um 19:00 Uhr im Rathaus Rotenburg.

 

Weitere Information zu Pia Zimmermann finden Sie unter: www.pia-zimmermann.de

Weitere Informationen zur Filmvorführung finden Sie unter: http://www.der-marktgerechte-patient.org/

Dateien


Die nächsten Termine

  1. Strategiekonferenz

    In meinen Kalender eintragen
  1. Stammtisch
    20:00 - 22:00 Uhr
    Rotenburg, Schmidt`s Kneipe

    Stammtisch Rotenburg

    In meinen Kalender eintragen

  1. Internationaler Frauentag

    In meinen Kalender eintragen

  1. International: Demonstrationen gegen Rassismus

    In meinen Kalender eintragen
  1. Stammtisch
    20:00 - 22:00 Uhr
    Rotenburg, Schmidt`s Kneipe

    Stammtisch Rotenburg

    In meinen Kalender eintragen
Mit unserem Newsletter einmal im Monat auf dem Laufenden bleiben.