Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
00:00 - 00:00 Uhr

Sommerakademie der Sozialistischen Linken

Je weniger die Umstände berücksichtigt werden, unter denen Menschen arbeiten, wohnen, lernen, Kinder großziehen, desto „abgehobener“ ist die Politik. Und desto weniger gelingt es auch uns, die Köpfe und Herzen von Menschen für linke Politik zu gewinnen. Und je weniger reale und vermeintliche Sachzwänge, Machtstrukturen und Bewusstseinslagen berücksichtigt werden, desto eher werden unsere Kämpfe scheitern – mit der Folge, dass Menschen in die Resignation oder gar in die Arme rechter Rattenfänger getrieben werden.


Wir sind überzeugt, dass viele drängende Probleme – von Armut und Ausbeutung über Kriege bis zum Klimawandel – ihre Wurzel im Kapitalismus haben und man das Übel an dieser Wurzel packen muss. Aber wie sieht eine Politik aus, die radikal und dabei gleichzeitig realistisch ist?


Darüber und über die damit zusammenhängende Fragen wollen wir gemeinsam mit Euch diskutieren auf der diesjährigen Sommerakademie unseres SoLi-Vereins vom 12. bis 14. Juli im "Bunten Haus" von ver.di in Bielefeld-Sennestadt.


Melde Dich schnell an, die Plätze sind begrenzt! https://soliverein.wordpress.com/online-anmeldung/ 

Hier findest Du alle weiteren Informationen und das vorläufige Programm:

Sommer - Sonne - Sozialistische Linke: ein unwiderstehliche Kombination!

In meinen Kalender eintragen
zurück zur Terminliste

Ortverband Scheeßel-Fintel-Sittensen

Jahresübersicht

Kennenlernen und vernetzen.
Ein offenes Treffen für jede'n.
jeweils ab 19:00 Uhr im Scheeßeler Hof

15. August
12. September
24. Oktober
14. November

Kreisverband Rotenburg

Stammtisch Kreisverband Rotenburg

Jahresübersicht

Kennenlernen und vernetzen.
Ein offenes Treffen für jede*n.
Jeden 1. Donnerstag im Monat.
Ab 19:00 Uhr im Schmidt's,
Grafeler Damm 19, Rotenburg
Änderungen möglich.

03. Januar
07. Februar
07. März
04. April
02. Mai
06. Juni
04. Juli
01. August
05. September
10. Oktober
07. November
05. Dezember


Wir freuen uns auf Dich!

Zum Download hier entlang.