Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten


Klemens Kowalski kandidiert für DIE LINKE.

Klemens Kowalski (42) tritt erneut als Direktkandidat für die  Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis Stade 1 - Rotenburg II für DIE LINKE  an. Die Wahlversammlung stellte ihn am 20.02.2021 erneut auf. Kowalski, Beamter im IT-Bereich einer Bundesbehörde, seit 2006 Mitglied im Rat der Hansestadt Buxtehude und seit 2020 in den Kreistag Stade nachgerückt, sieht die gleichen Probleme bestehen, die bereits... Weiterlesen


Kreisverband

Klimagerechte Bahnstecken statt Küstenautobahn A20

DIE LINKE im Landkreis Rotenburg stellt sich gegen den Bau der sogenannten Küstenautobahn A20 und erwägt - wie umliegende Kreisverbände auch - mit den Gelder klimagerechte Alternativen zu finanzieren. Im Landkreis könnte der Ausbau von Bahnverbindungen auch innerhalb des Landkreises vorangetrieben werden. In allen Sonntagsreden, Land auf, Land ab, ist zu hören, dass Deutschland dringend eine... Weiterlesen


Stefan Klingbeil

Ordnungswidrigkeit gegenüber eines Achimer Genossen unrechtmäßig

Wie mir bekannt bekannt wurde, ist gegen eines unserer Mitglieder aus dem Landkreis Verden ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet worden. Als Grund wurde angegeben, dass er eine Kundgebung gegen einen Stand der Alternativlosen Partei Deutschland nicht angemeldet hätte. Während der friedlichen Protestaktion hat die Polizei einen Verantwortlichen gesucht, da sie behauptete, nur so auf den... Weiterlesen


Kreisvorstand

Einladung zur Veranstaltung - Mit Vermögensabgabe und Vermögenssteuer solidarisch durch die Krise

Am Samstag, den 13. Februar um 16:30 Uhr, wird der Bundestagsabgeordnete Victor Perli in einem 20-minütigen Impulsvortrag zwei Vorschläge der Linkspartei vorstellen, um die Neuverschuldung durch die Corona-Krise zurückzuzahlen. Die Corona-Krise hat die Bundesregierung dazu veranlasst, neue Schulden aufzunehmen. Nur in Ausnahmefällen darf sie das, denn eigentlich verbietet die so genannte... Weiterlesen


Stefan Klingbeil

Zur Kontaktverfolgung wird „Sormas“ vom Gesundheitsamt Rotenburg genutzt

Am 21. Januar erreichte uns eine Antwort auf die Anfrage, ob das Gesundheitsamt im Landkreis Rotenburg die Software „SORMAS“ (Surveillance Outbreak Response Management and Analysis System) bei der Identifizierung und Überwachung von Kontaktpersonen im Rahmen der SARS-CoV-2-Pandemie nutzt. Demnach gehört das Gesundheitsamt Rotenburg zu das Drittel der Behörden, die die kostenfreie Software... Weiterlesen


Schattenseiten der Corona-Krise - Die dritte mitlinks ist da!

Die dritte Ausgabe der Mitgliederzeitschrift der Linkspartei Niedersachsen ist erschienen! Diese Ausgabe beschäftigt sich mit den sozialen und wirtschaftlichen Folgen, die die sogenannte Corona-Krise für viele von uns hat. Es trifft wieder vor allem diejenigen, die gesellschaftlich ohnehin viel schultern: Kinder, Frauen und Mütter, Pflegepersonal, Geringverdiener*innen, Kulturschaffende ... Sie... Weiterlesen


Sünje Loës & Kevin Fröhlich

Adventspäckchen an den Straßenfeger in Rotenburg

Unsere Spende an den Rotenburger Straßenfeger kam sehr gut an. Auch und gerade in diesen Zeiten gilt es an diejenigen zu denken, denen das Leben nicht so gut mitgespielt hat. Menschen ohne Obdach gewährt der Straßenfeger der Diakonie in Rotenburg etwas Wärme und Erleichterung im schwierigen Alltag. DIE LINKE steht solidarisch an der Seite der sozial Benachteiligten. Wir freuen uns über die... Weiterlesen


Am 12. September ist Kommunalwahl. Wir LINKE möchten mit einem ansprechenden, alltagsnahen Programm antreten und brauchen dafür schon jetzt Stimmen von Bürgerinnen und Bürgern aus dem Landkreis. Denn wir möchten Ihre Anliegen aufgreifen und laden daher zum Gespräch ein, mit Abstand, digital.

Jeden Montag, online ab 19:00 Uhr stehen Stefan Klingbeil und Sünje Loës in der Leitung.

Um dem Gespräch per Telefon beizutreten, kann die folgenden Telefonnummer 030 80949540 gewählt werden. Die abgerfragte PIN lautet 79280. Um das Mikrofon am Telefon an-/ abzuschalten, drückt bitte die 0.

Ohne Anmeldung und Herunterladen via Internetbrowser einfach hier drauf klicken: https://tinyurl.com/lina-row und weiterleiten lassen. Dann Ihren Namen eingeben und auf teilnehmen klicken. Aktivieren Sie beim Betreten das Mikrofon und falls Sie möchten die Kamera. Natürlich können Sie sich auch außerhalb dieser Zeit bei uns melden!

Außerdem bieten wir eine Bastelstunde für Kinder zwischen 6 und 10 an. Jeden Mittwoch nachmittag. Mehr Infos und Anmeldung gibt es hier.